29. April 2019
Genau das war unser nächster Schritt, nachdem wir die Qualifizierungsphase beendet hatten. Wir hatten gelernt wie man diese Aufgabe angeht und wir hatten einige Ideen für unser erstes eigenes Projekt, aber eine leichte Aufgabe ist es dennoch nicht. Es begann eine Phase des Planens: Zusammensitzen und überlegen, Checklisten erstellen, Telefonate, Projektskizzen, e-mails schreiben, Kaffeepausen. Bis zu dem Tag an dem dein Projekt steht und Teilnehmer gefunden sind. Im Falle unseres Projektes...
08. Februar 2019
Lisa, eine Teilnehmerin einer deutsch-russischen Jugendbegegnung hat in ihrer internationalen Erfahrung bemerkt, dass sie und ihre neuen russischen Freunde unter anderem die gemeinsame Leidenschaft für Gesellschaftsspiele verbindet. Warum das also nicht als Anlass nehmen, die neu gelernten Spiele auch zuhause zu spielen? Als ein paar russische Teilnehmende der Jugendbegegnung ihre neuen deutschen Freunde besuchen kamen, organisierte Lisa mit ihnen und ihren Freunden einen internationalen...
19. Dezember 2018
Im Rahmen des Projekts „Die Karawane zieht weiter- Europa lebt“, durfte ich an einer Teamer- Schulung im russischen St. Petersburg teilnehmen. Da unser Projekt darauf hinarbeitet, Brieffreundschaften zwischen Schülerinnen und Schülern verschiedener europäischer Länder entstehen zu lassen, war der wichtigste Schritt und wie sich herausstellte, auch schwierigste Schritt unseres Projekts Teilnehmer für unser Vorhaben zu finden. Sowohl an deutschen Schulen aber besonders im europäischen...
23. November 2018
Sport verbindet – so heißt es so oft. Daher sollte unser Projekt neben der Begegnung und dem Austausch von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Kreis Steinfurt mit europäischen Freiwilligen auch einen Bewegungsaspekt beinhalten. Nach vielem Überlegen und Einschätzen des unstetigen deutschen Wetters haben wir uns letztendlich für eine Sportart entschieden, bei der es auf Zusammenarbeit und Kommunikation ankommt: bouldern in Osnabrück. Für die, die es noch nicht kennen: Bouldern...
05. November 2018
Unter dem Motto „In der Küche entstehen die besten Gespräche“ lud eine Projektgruppe ehemalige und aktuelle Europäische Freiwillige und ihre Tutoren, Teilnehmende von internationalen Jugendbegegnungen, die Teilnehmenden des Projekts „Die Karawane zieht weiter… Europa lebt!“ und andere interessierte junge Menschen der Region zum gemeinsamen Kochen nach Lotte ein. Auf dem Menü standen typische deutsche Gerichte wie Schnitzel mit Bratkartoffeln, Gurkensalat und Apfelkuchen mit...
02. November 2018
Was von manchen als Amerikanisierung und gefährliche Konkurrenz zu lokalen Bräuchen gesehen wird, wurde von einigen Mobilmachern im Kreis Steinfurt als Chance gesehen, ein gemeinsames internationales Thema zu haben und luden junge Menschen aus dem Kreis Steinfurt und verschiedene andere Jugendliche, die sie vor allem über das Projekt und eigene Auslandsaufenthalte kennen gelernt haben dazu ein, gemeinsam Halloween zu feiern. Der Tag startete damit, gemeinsam die nötige Dekoration zu...
17. September 2018
Unter diesem Motto trafen sich über den Sommer deutsche und russische Jugendliche. Von Osnabrück ging es Ende Juli los Richtung St. Petersburg. Hier wurde die russische Gruppe getroffen und nach kurzem Kennenlernen ging es schon direkt weiter zum ersten Abenteuer der Reise: Eine Fahrt in einem Nachtzug ins etwa 450km weiter nördlich liegende Petrosawodzk und von dort nochmal 2 Stunden im Kleinbus bis zum eigentlichen Start. Schon hier wurde klar: In Russland herrschen andere Dimensionen als...
10. September 2018
Nelly, Lena und Franzi haben gemeinsam, dass sie alle einen Europäischen Freiwilligendienst in verschiedenen europäischen Ländern gemacht haben. Kennengelernt haben sie sich auf ihrem Rückkehrerseminar, wo sie feststellten, dass sie alle aus derselben Region kommen, aber unterschiedliche Entsendeorganisationen hatten. Unabhängig von ihrer eigenen Erfahrung mit ihren Entsendeorganisation sind sie sich einig, dass der Europäische Freiwilligendienst in der Region für seine vielen...
07. September 2018
Europäischer Freiwilligendienst? Au-Pair? Jugendbegegnung? Weltwärts? Schüleraustausch? Work and Travel? Workcamp? Kulturweit? Oder doch Interrail? So viele Programme. So viele Chancen. So viele Informationen. So viele Möglichkeiten. Aber was ist das beste für mich? Eigentlich gibt es doch so viele Leute, die selbst Erfahrungen damit gesammelt haben und die gerne davon berichten. Warum also nicht einen Ort schaffen, wo junge Leute, die selbst Erfahrungen mit den verschiedenen Programmen...
31. August 2018
Alltag im Ausland? Super spannend und so viele haben etwas dazu zu erzählen. Aber wie sieht der Alltag im Kreis Steinfurt für junge Menschen aus anderen Ländern aus? Um das herauszufinden haben sich junge EVS-ler und interessierte junge Menschen aus dem Kreis Steinfurt getroffen und gemeinsam einen Tag verbracht. Der 30. August 2018 war für viele der Europäer, die über den Europäischen Freiwilligendienst für ein Jahr im Kreis Steinfurt in verschiedenen Projekten mitarbeiten und in...

Mehr anzeigen

www.europalebt.de

 

 ® Alle Rechte vorbehalten

 

 

Ein Projekt des Kreises Steinfurt 2017-2019: